Interview und Akustik-Session "Don’t Call" für die Vogue

Nach ihrem Debütalbum "Babyblues" (2012) wurde Y’akoto von der Kritik bereits mit Größen wie Billie Holiday und Nina Simone verglichen.  Zu welchen großen Vorbildern sie selbst aufschaut, verriet die Hamburger Sängerin nun in einem Interview mit der VOGUE: 

Mit dem Rad durch Accra: Seht die Video-Premiere zu "Perfect Timing"

Am 01.08. erscheint die neue Single "Perfect Timing" von Y’akoto, schon heute gibt es die Premiere des Musikvideos! Seht euch den Clip unten an, der eine internationale Co-Produktion ist: Gedreht Ende Juni in Accra, mit Regisseur Lukas Kuhne aus Südafrika, einem Kameramann aus Kenia und einer Produktionsfirma aus Berlin – international underground! Zu den relaxten Soul-Sounds von "Perfect Timing" radelt Y’akoto in dem Clip durch die Straßen der ghanaischen Hauptstadt.

Y'akoto kündigt neues Album "Moody Blues" für 22.08. an

Y’akoto hat die Veröffentlichung ihres neuen Albums bekannt gegeben!

Seht den Auftritt beim Afrika Festival in Würzburg in voller Länge an

Sie ist längst eine gute Bekannte beim Afrika Festival in Würzburg: Y’akoto. Auch in diesem Jahr war die 26-Jährige mit von der Partie und trat gestern Abend als krönende Headlinerin des Wochenendes auf.

Der TV-Sender arte war dabei und hat das gesamte, knapp anderthalbstündige Konzert mitgeschnitten. Seht euch den Auftritt von Y’akoto unten an. Das Konzert beginnt etwa bei Minute 05:00. 

Y'akoto: Am Sonntag (18.05.) live beim Elbphilharmonie Open Air in Hamburg

Y’akoto arbeitet derzeit an der Fertigstellung ihres neuen Albums, dem Nachfolger zum Top-20-Debüt "Babyblues" von 2012.

Wie die neuen Songs klingen, wird man möglicherweise bereits am Sonntag in Hamburg hören können. Denn Y’akoto tritt am 18.05. beim Elbphilharmonie Open Air auf – umsonst und draußen!

Hier findet ihr alle weiteren Infos zum Elbphilharmonie Open Air.

Gewinne 1x2 Tickets für eine Live-Session mit Y’akoto am 15.05. in Berlin

2012 veröffentlichte Y’akoto ihr Debütalbum "Babyblues", das auf Platz 20 der deutschen Charts kam und hervorragende Kritiken erhielt. Im August erscheint das neue Album der Hamburgerin.

Noch viel eher gibt es die Gelegenheit auf ein besonderes Live-Erlebnis mit Y’akoto: Am 15.05. lädt die Modedesign-Firma Liebeskind zur "Handmade Session" in Berlin – und präsentiert mit Patrice, Fetsum und Y’akoto gleich drei tolle deutsche Musiker an einem Abend.

Gewinnt 5x2 Tickets für die "Handmade Session" mit Patrice, Fetsum und Y’akoto am 15.05. in Berlin

Liebeskind designt nicht nur vorzügliche Taschen, auch in Sachen Musik zeigt sich die Berliner Firma ausgesprochen geschmackssicher: Am 15.05. lädt Liebeskind zur "Handmade Session" – und präsentiert mit Patrice, Fetsum und Y’akoto gleich drei tolle deutsche Musiker an einem Abend.

Umjubelter Auftritt beim Festival Jazz à Carthage in Tunesien

Y’akoto ist in ihrem Leben schon viel in der Weltgeschichte herumgekommen, nun hat sie auch einen Stempel aus Tunesien im Reisepass: Ende vergangener Woche trat die Sängerin beim renommierten Jazz Festival in Karthago auf – und lieferte eine großartige Show ab. Seht euch die Eindrücke unten an. Sieht ganz so aus, als sei Y’akoto bereits warmgespielt für den baldigen Release ihres neuen Albums!

Y’akoto steuert Song zu Hollywood-Film "About Last Night" bei

Vor wenigen Tagen erst gab es die frohe Kunde, dass Y’akotos neues Album im Kasten ist und der Videoclip zur ersten Single im Februar gedreht wird. Nun gibt es weitere gute Nachrichten zu vermelden, denn Y’akoto ist auf dem Soundtrack für das Hollywood-Movie "About Last Night" vertreten!

Neues Album fertiggestellt

Newsflash aus dem Y’akoto-Lager: Die Vorbereitungen für den Release des neuen Albums laufen auf Hochtouren!

Im Februar wird das Musikvideo zur ersten Single gedreht. Bleibt dran für Fotos vom Videodreh sowie die baldige Verkündung des Releasedatums für das Album und kommende Live-Termine mit Y’akoto.

Das hoch gelobte Debütalbum "Babyblues" von Y’akoto erschien 2012 und erreichte Platz 20 in den deutschen Charts.

Inhalt syndizieren